Präsentationscoaching: Auftreten und Selbstpräsentation

„Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen, nicht die Zuhörer.“ Winston Churchill„Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen, nicht die Zuhörer.“ Winston Churchill„Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen, nicht die Zuhörer.“ Winston Churchill

In Präsentationen mit Charme, Charakter und Charisma überzeugen 

Anerkannt ist, dass der Erfolg einer Präsentation nur zu 20 % von dem reinen „WAS präsentiere ich?“ und zu 80 % von dem „WIE präsentiere ich?“ abhängt. D. h. wenn das WIE nicht stimmt, hat das WAS so gut wie keine Chance. In dem Präsentationscoaching konzentrieren wir uns auf Ihre 80 %.

Ihr Nutzen:

Sie erfahren, wie Sie als Präsentator und Redner optimal wirken; Ihre Präsentation aufmerksamkeitsstark aufbauen; Ihre Kundenvorteile auf den Punkt bringen sowie die Interaktion mit der Zielgruppe effektiv steuern

Dauer:

3 Sitzungen à 2 – 3 Stunden vor Ort


Charme:

  • eine positive Atmosphäre im Auditorium erzeugen
  • die Zuhörer konstruktiv und zielgerichtet einbinden
  • Humor: Situationskomik erkennen und nutzen

Charakter:

  • die eigenen Aussagen auf den Punkt bringen
  • den Raum mit Souveränität im Auftreten ausfüllen
  • Ausdrucksstärke durch eine klare Artikulation zeigen

Charisma:

  • die Dramaturgie der Präsentation strukturiert planen
  • Schlagfertigkeit und Stärke auch bei kritischen Kommentaren und Fragen beweisen
  • aus dem Stegreif reden können